© copyright by Sinai Divers
Unsere Kursdirektorin Ingrid Wittmann

Werde PADI Tauchlehrer und verändere das Leben von Menschen.


Der IDC (Instructor Development Course), beginnt mit einem Selbststudium und beinhaltet zwei PADI Programme: den Assistant Instructor Kurs (AI) und das Open Water Scuba Instructor Program (OWSI).

Der IDC ist das Herzstück in der Tauchlehrer Ausbildung von PADI.

Während des Kurses wirst du deine Kenntnisse in der Tauchtheorie und Tauchfertigkeiten anwenden und dabei lernen, wie du das PADI System der Ausbildung effektive einsetzen kannst, auch wirst du lernen im Klassenzim-
mer, sowie begrenzten Freiwasser und Frei-
wasser zu unterrichten.

Der IDC ermöglicht dir, dich zu entwickeln und schnell zu lernen. Dieses geschieht mit der Unterstützung aller PADI Lehrmaterialien, dem Guide to Teaching und den neusten PADI Videos und DVDís.

Das Tauchlehrer Program ist leistunsabhängig und auf den einzelnen Kandidaten bezogen. Du wirst während des gesammten Kurses ein direktes Feedback über deine Leistungen erhalten und wie du dich entwickelst. Dadurch erhältst du die Möglichkeit aus deinen Fehlern zu lernen und es bei deiner nächsten Lehrprobe anzuwenden.

Das Ausbildungssystem des IDCís mit neuesten Unterrichtsmedien gestaltet das Lernen sehr einfach. Mit moderen Lehransätzen kann in einer entpannten Umgebung effektive und auch effizient gelernt werden. Das Ziel ist es eine weitgehed stressfreie Lernumgebung zu schaffen, in der du dich entwickeln kannst, ein Tauchlehrer zu werden. Das macht den IDC zur Herausforderung, aber auch zu einer wundervollen Lernerfahrung.

Nach erfolgreichem Abschluss des PADI Instructor Development Kurses (IDC), müssen
die Kandidaten an einem PADI Instructor Examen (IE) teilnehmen und ihn erfolgreich bestehen, um als Tauchlehrer brevetiert zu werden.

Unsere Silber- und Platinpakete in Sharm el Sheikh starten normalerweise mit dem zweitägigen Emergency First Response (EFR) Instruktor Kurs, gefolgt von zwei Tagen Instructor Development Course (IDC)Vorbereitung.

Der IDC bei Sinai Divers dauert 11 Tage, um den Kandidaten genug Zeit zu geben, mehr als genügend auf das Tauchlehrer-Examen (IE) vorbereitet zu sein. EANx/Nitrox Taucher und Instruktor Kurse sind bei unserem IDC automatisch mit dabei und können entweder am letzten IDC-Tag oder nach dem IE absolviert werden.

Weitere Spezialkurse, die in unseren Gold- und Platinpaketen enthalten sind, werden nach dem IE angeboten.

Unsere Kursdirektorin ist Ingrid Wittmann, auch Basisleiterin in unserem Ghazala Village Diving Center. Ingrid arbeitet seit 20 Jahren als Vollzeit-Tauchlehrerin und wurde 2004 Kursdirektorin. Sie hat mehr als 300 PADI-Tauchlehrer in deutsch und englisch ausgebildet.

Ingrid ist ebenfalls Divers Alert Network (DAN) Instructor-Ausbilderin und kann die ganze Palette von DAN Kursen anbieten.

Für weitere Informationen bitte Ingrid direkt kontaktieren:

ingrid-idc@sinaidivers.com